Start

Heimspiel gegen Gmunden 1b

Am kommenden „Kirtagssamstag“ findet im Römerstadion das 2. von insgesamt 4 aufeinanderfolgenden Heimspielen statt. Nach dem harterkämpften 0:0-Unentschieden gegen die Mannschaft aus St. Wolfgang, musste der ATSV Timelkam zwar um einen Tabellenplatz hinunterrutschen, hat jedoch den Anschluss nach oben nicht verloren!

Unser Tormann Marcel Illy wurde nach einer tollen Partie wieder in das Team der Runde von ligaportal.at berufen und kann somit bis Dienstag, 21 Uhr zum Spieler der 6. Runde gewählt werden! Jede Stunde ist eine Stimmabgabe möglich.

Auch für das witterungsbedingt abgesagte Auswärtsspiel gegen SV Fw Attersee gibt es bereits einen Nachtragstermin. Das Spiel findet am Nationalfeiertag, 26. Oktober 2016, um 15.30 Uhr auf der Anlage des SV Attersee statt.

Unsere U15 bestreitet bereits am Mittwoch, 28. September, um 17.30 Uhr das „kleine Derby“ gegen den TSV Timelkam im Römerstadion! Lassen Sie sich dieses Topspiel des Nachwuchses nicht entgehen!

Der Anstoss gegen Gmunden 1b erfolgt diesen Samstag wieder um 16 Uhr (Achtung! Kein Spiel der Reservemannschaften!).

Wir bedanken uns diese Woche beim Ballsponsor Fahrzeugtechnik Hubl!

hubl-fahrzeugtechnik


 

Heimspiel gegen den Tabellenzweiten

Nach der wetterbedingten Absage des Attersee-Spiels kommt am kommenden Samstag ein schwerer Gegner ins Römerstadion! Der ATSV Timelkam muss gegen den Tabellenzweiten, SV St. Wolfang, um Punkte kämpfen. Gerade deshalb würden wir uns über Ihren Besuch und Ihre Unterstützung umso mehr freuen! Spielbeginn der 1b-Mannschaften ist 14 Uhr, Anstoß der Kampfmannschaften ist um 16 Uhr.

Wir bedanken uns beim Ballsponsor, Fa. IPB!

ipb


Skigymnastik

201609_atsv-skigymnastik


Turnprogramm des ATSV Timelkam 2016/17

201609_turnprogramm


6-Punkte-Spiel gegen Schneegattern/Pöndorf

Am Sonntag kam es im Römerstadion zum Aufeinandertreffen des Tabellen-4. und -5. der 2. Klasse Süd. In einem aktionsreichen Spiel konnte sich unser ATSV Timelkam klar mit 3:0 durchsetzen (Tore: Eigentor, Jahic, Zaunmayr) und liegt nun bereits mit 7 Punkten auf dem 4. Tabellenrang.

Einen Bericht zu diesem Spiel lesen Sie auf ligaportal.at! Weiters dürfen wir auch wieder 2 Spielern (Marcel Illy, Pascal Hutterer) zur Wahl ins Team der Runde gratulieren!

Auch die Wahl zum Spieler der 4. Runde ist bereits gestartet. Bis Dienstag um 21 Uhr haben Sie wieder die Möglichkeit jede Stunde eine Stimme für einen unserer ATSV-Jungs abzugeben! Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung!

Auch die 1b-Mannschaft konnte zum ersten Mal punkten und einen 2:0-Sieg einfahren (Tore: Attar, Kopic)! Herzlichen Glückwunsch beiden Mannschaften!

Am kommenden Samstag trifft der ATSV Timelkam um 16 Uhr auswärts auf den SV Attersee. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch auswärts begleiten!


Heimspiel gegen Schneegattern/Pöndorf

Leider konnte die Kampfmannschaft des ATSV Timelkam die Euphorie nach dem Derbysieg nicht mit nach Oberwang nehmen. Unsere Elf musste sich knapp, aber doch verdient, mit 2:1 geschlagen geben. Nach der 1:0-Führung durch Jahic gab man das Spiel komplett aus der Hand und musste nach 90 Minuten froh sein, nicht höher verloren zu haben.

Diesen Sonntag geht es im Römerstadion also um Wiedergutmachung! Unsere ATSV-Jungs wollen zeigen, dass sie zu mehr im Stande sind und wieder 3 Punkte auf ihr Konto verbuchen können. Der Gegner in der 4. Runder der 2. Klasse Süd ist am 11. September die Spielgemeinschaft Schneegattern/Pöndorf. Beide Mannschaften verbuchen momentan 4 Punkte, wobei der ATSV sich auf dem 4. Tabellenrang und Schneegattern/Pöndorf auf dem 6. Tabellenrang befindet. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Mannschaft am Sonntag unterstützen! Anstoß ist 14 bzw. 16 Uhr.

Wir bedanken uns beim Ballsponsor Gasthaus Walchner Keller/Charlys Angler Geschäft recht herzlich für die Unterstützung!

walchnerkeller


Derbysieg für den ATSV Timelkam

Am Sonntag kam es im Römerstadion zum spannenden Aufeinandertreffen der beiden Timelkamer Vereine. An diesem heißen Nachmittag konnte sich der ATSV Timelkam klar mit 4:0 (2:0) durchsetzen, Torschützen: Brkic (33.), Biljesko (43.), Nikolic (71.), Hutterer (80.)

Einen genauen Bericht und die Stimmen der beiden Trainer zum Spiel lesen Sie auf ligaportal.at

Auch diese Woche haben es zwei ATSV-Spieler ins Team der Runde von ligaportal.at geschafft. Sie können wieder bis Dienstag 21 Uhr abstimmen und einen der beiden zum Spieler der Runde wählen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

20160828_140640
20160828_185344

20160828_185522

Die 1b-Mannschaft des TSV Timelkam war unserer Elf klar überlegen und konnte das Spiel mit 6:0 für sich entscheiden.


Derbytime in Timelkam

Am Sonntag, 28. August 2016, kommt es in der 2. Runde bereits zum großen Timelkamer Derby! Beide Mannschaften konnten am ersten Spielwochenende jeweils ein Unentschieden erreichen, somit könnte die Ausgangslage nicht spannender sein. Anstoß ist für die 1b-Teams 15 Uhr, für die Kampfmannschaften 17 Uhr.

Wir bedanken uns bei Vizebürgermeister André Reichart für die Übernahme des Ballsponsors.

reichart_andre

Nach dem Spiel gegen Zell am Moos wurde unser Neuzugang Kevin Denk ins Team der Runde von ligaportal.at gewählt! Wir gratulieren ihm zum dritten Platz bei der Wahl zum Spieler der 1. Runde!

Fotos vom Spiel gegen Zell am Moos finden Sie in der Bildergalerie. Vielen Dank an Helmut Klein, der uns die Bilder zur Verfügung gestellt hat!


Neuer Vorstand gewählt

Am 25. November 2015 hielt der ATSV Timelkam seine Jahreshauptversammlung im Kulturzentrum in Timelkam ab. Bei dieser wurde einstimmig ein neuer Vorstand gewählt. Wir wünschen dem neuen Team viel Erfolg bei ihrer gemeinsamen Aufgabe!

Der neue Vorstand des ATSV Timelkam

von links nach rechts: Bürgermeister Johann Kirchberger, Schriftführerin Ines Farina, Obmann-Stv. Erwin Kubinger, Finanzreferent Franz Kaltenbrunner, Obmann Rene Tobisch, Finanzreferent-Stv. Günther Gamsjäger, Obmann-Stv. Gerhard Schlager, Schriftführerin-Stv. Marlene Malzner, ASKÖ-Bezirksobmann Max Ebenführer, ASKÖ OÖ-Präsident Kons. Fritz Hochmair
nicht am Bild: Pressereferentin Nicole Schlager
 

Der neue Vorstand des ATSV Timelkam inkl. Sektionsleitern


von links nach rechts: Sektionsleiter Fußball Rupert Bachinger, Bürgermeister Johann Kirchberger, Sektionsleiter Wintersport Gerold Schiller, Schriftführerin Ines Farina, Sektionsleiter Tischtennis Andreas Reisenauer, Obmann-Stv. Erwin Kubinger, Finanzreferent Franz Kaltenbrunner, Obmann Rene Tobisch, Finanzreferent-Stv. Günther Gamsjäger, Obmann-Stv. Gerhard Schlager, Schriftführerin-Stv. Marlene Malzner, ASKÖ-Bezirksobmann Max Ebenführer, Sektionleiterin Turnen Karin Peer, ASKÖ OÖ-Präsident Kons. Fritz Hochmair
nicht am Bild: Pressereferentin Nicole Schlager


Nächster Termin

Samstag, 01. Oktober 2016

ATSV Timelkam – SV Gmunden 1b

Spielbeginn
1b: –
KM: 16:00 Uhr

Römerstadion Timelkam

Nächste Veranstaltung


2./3. Oktober 2016

Traditionelles Bratwürstelzelt am
Timelkamer Michaelimarkt