Start

Spielabsage gegen Zell/M.

Die für heute geplanten Partien gegen die Union Zell/Moos (KM, 1b) mussten leider abgesagt werden. Aufgrund der anhaltenden Regenfälle ist der Platz zur Zeit unmöglich bespielbar. Die Nachtragstermine werden so bald wie möglich bekannt gegeben.


ATSV Kinderschikurs auf der Postalm

15 Kinder verbrachten unter der fachkundigen Anleitung von 3 Schilehrern bzw. Lehrwarten und der Betreuung von weiteren 4 Helfern zwei interessante und schöne Tage auf der Postalm. Auf Grund der Rückmeldungen wissen wir, dass es den Teilnehmern sehr gut gefallen hat. Für uns Erwachsene ist es immer wieder schön dabei zu sein und zu sehen, wie sich die Kinder innerhalb von zwei Tagen weiterentwickeln. Es sind aber auch anstrengende Tage. Das gilt nicht nur für die Kinder. Auch die Helfer und Lehrer müssen viel leisten und sind am Abend ebenso müde wie die kleinen Schikanonen.

Deshalb gilt mein Dank als Organisator nicht nur den Teilnehmern für ihre Disziplin, sondern ganz besonders auch den Betreuern. Die Lehrwarte Traude Maslow, Horst Dorfi und Robert Nikles haben den Kindern wieder einiges beigebracht. Die Anfänger sind nun in der Lage, leichte Hänge selbständig und vor allem sicher zu bewältigen.

Bei den leicht Fortgeschrittenen wurde das Augenmerk auf die Verbesserung der Technik gelegt. Dabei wurden auch schon anspruchsvollere Abfahrten mit den Teilnehmern bewältigt. Unterstützt wurden die Lehrwarte von Gerlinde Reich, Wolfgang Klingelmayer und Melitta Seiringer-Holzinger.

Ich möchte auch noch erwähnen, dass ich bei der Organisation dieses Schikurses von Gerold Schiller tatkräftig unterstützt wurde. Ein kleiner Wermuthstropfen für die Organisatoren bleibt dennoch. Die Teilnehmeranzahl blieb letztendlich unter unseren Erwartungen. Wir hoffen aber, dass wir auch nächstes Jahr wieder einen Kinderschikurs und auch andere Wintersportaktivitäten anbieten können.

Mit einem herzlichen „Schi Heil“ verbleibe ich, Günther Gamsjäger


Neue U16-Spieler gesucht!

Wir suchen für unsere NEUE U16-Mannschaft Spieler (Jahrgang 2002 und 2001) Bei Interesse bitte einfach bei Nachwuchsleiter Siegfried Engelbogen (0664/6010835565) melden!


Kindereskorte bei Rapid Wien

Am Sonntag, 11. Dezember 2016 durfte der Nachwuchs des ATSV Timelkam als Begleitkinder beim Spiel SK Rapid Wien – SV Ried einlaufen. Für die Kinder war es ein spektakuläres, wenn auch kaltes, Erlebnis im neuen Allianzstadion in Wien.

img-20161213-wa0000

img-20161213-wa0001


Großzügige Unterstützung von Dr. Isa Markus Sharbin

Dr. Sharbin hat die Sektion Turnen des ATSV Timelkam mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Die Turnerinnen und Turner des ATSV Timelkam möchten sich dafür sehr herzlich bedanken. Die Spende werden wir sinnvoll für unsere Turnkinder verwenden.

Die Sektion Turnen veranstaltet, neben den wöchentlichen Turnstunden für die Kinder, das jährliche Nikolaus-Schauturnen, wo ein Auszug aus den Turnstunden gezeigt wird. Der Nikolaus hat auch immer ein kleines Geschenk für jedes Kind mit dabei. Das Faschingsturnen an einem Montag, wo es Faschingskrapfen und Saft gibt, und der Kinderfaschingsball am Faschingssamstag, sind beliebte Veranstaltungen bei den Kindern. Zum Abschluss gibt es vor den Sommerferien das traditionelle Eisessen.

Wir freuen uns, dass Herr Dr. Sharbin als Mediziner die wertvolle Bewegung für die Kinder schätzt und unterstützt.

Vielen Dank
Karin Peer und das Team der Sektion Turnen


Letztes Heimspiel der Herbstsaison

Nach dem Nachtragsspiel gegen SV Fw Attersee, das auswärts mit 6:0 gewonnen werden konnte (Tore: Omanovic 5x, Jahic), stand diesen Samstag das Auswärtsspiel gegen ASKÖ Ebensee am Programm. Von dieser Ausfahrt konnten unsere Jungs mit 6 Punkten zurückkehren. Die Kampfmannschaft gewann abermals mit 6:0 (Tore: Omanovic 3x, Jahic 2x, Eigentor) und die 1b konnte einen 2:1-Sieg einfahren (Tore: Poljak, Weilbuchner).

Nach den 8 Toren in 2 Spielen dürfen wir diese Woche Edin Omanovic zur Mitgliedschaft im Team der 12.Runde von ligaportal.at gratulieren! Natürlich können Sie ihn auch diesesmal, wie gewohnt, zum Spieler der Runde wählen. Sie haben bis Dienstag 22 Uhr Zeit und können jede Stunde eine Stimme abgeben! Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Nach diesem erfolgreichen letzten Auswärtsspiel steht jetzt noch das Heimmatch gegen den FC Pinsdorf an! Gespielt wird am Samstag, 12. November 2016 um 12 bzw 14 Uhr im Römerstadion. Nach dem Spiel findet ab 17 Uhr im Vereinsheim die Saisonabschlussfeier statt, zu der wir Sie natürlich herzlich einladen!

Bedanken dürfen wir uns diese Woche beim Ballsponsor Gasthaus Heikerdinger aus Timelkam!

heikerdinger


Neue Turnleiter

Die Sektion Kinderturnen bedankt sich beim Anhängerclub, mit Obmann Hubert Zugwitz, für den Ankauf der neuen Turnleiter!

20161024_165857

20161024_165914


Turnprogramm des ATSV Timelkam 2016/17

201609_turnprogramm


Neuer Vorstand gewählt

Am 25. November 2015 hielt der ATSV Timelkam seine Jahreshauptversammlung im Kulturzentrum in Timelkam ab. Bei dieser wurde einstimmig ein neuer Vorstand gewählt. Wir wünschen dem neuen Team viel Erfolg bei ihrer gemeinsamen Aufgabe!

Der neue Vorstand des ATSV Timelkam

von links nach rechts: Bürgermeister Johann Kirchberger, Schriftführerin Ines Farina, Obmann-Stv. Erwin Kubinger, Finanzreferent Franz Kaltenbrunner, Obmann Rene Tobisch, Finanzreferent-Stv. Günther Gamsjäger, Obmann-Stv. Gerhard Schlager, Schriftführerin-Stv. Marlene Malzner, ASKÖ-Bezirksobmann Max Ebenführer, ASKÖ OÖ-Präsident Kons. Fritz Hochmair
nicht am Bild: Pressereferentin Nicole Schlager
 

Der neue Vorstand des ATSV Timelkam inkl. Sektionsleitern


von links nach rechts: Sektionsleiter Fußball Rupert Bachinger, Bürgermeister Johann Kirchberger, Sektionsleiter Wintersport Gerold Schiller, Schriftführerin Ines Farina, Sektionsleiter Tischtennis Andreas Reisenauer, Obmann-Stv. Erwin Kubinger, Finanzreferent Franz Kaltenbrunner, Obmann Rene Tobisch, Finanzreferent-Stv. Günther Gamsjäger, Obmann-Stv. Gerhard Schlager, Schriftführerin-Stv. Marlene Malzner, ASKÖ-Bezirksobmann Max Ebenführer, Sektionleiterin Turnen Karin Peer, ASKÖ OÖ-Präsident Kons. Fritz Hochmair
nicht am Bild: Pressereferentin Nicole Schlager


Nächster Termin

Sonntag, 19.März 2017

ATSV Timelkam – Union Zell/M

Spielbeginn
1b: abgesagt
KM: abgesagt

Römerstadion Timelkam

Nächste Veranstaltung